Um die BACnet-Kompatibilität herzustellen, sorgen BASgateways dafür, dass Modbus-Geräte als einzelne BACnet-Geräte angezeigt werden. Durch virtuelles Routing werden alle verbundenen Modbus-Geräte als separate BACnet-Geräte mit Objektpunkten behandelt, die nur die Modbus-Register des ausgewählten adressierten Geräts darstellen.


BASgatewayLX — Modbus/BACnet-Gateway

Damit Modbus-Geräte als einzelne BACnet-Geräte angezeigt werden, wird ein BASgatewayLX verwendet. Das BASgatewayLX unterstützt bis zu 100 serielle Modbus-Geräte, wobei jedes Gerät als einzelnes BACnet-Gerät angezeigt wird. Modbus-Geräteprofile für gängige Modbus-Geräte sind bei Contemporary Controls erhältlich. Benutzerdefinierte Geräteprofile werden auf Anfrage kostenlos erstellt.

BASremote — vielseitige Gebäudeautomationsanwendung

Die BASremote ist sowohl als Controller als auch als Gateway vielseitig einsetzbar. Bis zu 63 serielle Modbus-Geräte mit halber Last können an die BASremote angeschlossen werden. Modbus-Geräteprofile für gängige Modbus-Geräte sind bei Contemporary Controls erhältlich.